PRODUKTANFRAGE

Wärmerohr-Solarkollektor

Verfügbarkeitsstatus:
facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
sharethis sharing button

Evakuierte Heatpipe-Technologie

  1. Die Vakuumröhren nutzen das Thermosflaschenprinzip und bestehen aus zwei Glasröhren mit einem evakuierten Spalt, um Wärmeverluste zu verhindern.

  2. Die inneren Glasröhren verfügen über eine hochselektive Absorberschicht (AI/ALN) und sorgen so für eine optimale Energieausbeute.

  3. Eine Aluminium-Wärmeübertragungsplatte ermöglicht ein effizientes Wärmeübertragungsmediumsystem.

  4. Kupfer-Heatpipes übertragen die entzogene Wärme effektiv.

  5. Der Verteiler ist mit Steinwolle und einer Aluminiumlaminat isoliert, um den Wärmeverlust zu minimieren.

  6. Für die Vor- und Rücklaufanschlüsse werden Klemmringverschraubungen (Ø 22 mm) verwendet, die eine sichere und einfache Installation der Rohrleitungen gewährleisten.

  7. Das am häufigsten verwendete Arbeitsmedium ist Wasser, das für Betriebstemperaturen von -30 °C bis 90 °C geeignet ist.


Heatpipes aus China
Die Vakuum-Wärmerohr-Technologie nutzt den maximalen Anteil der Sonneneinstrahlung bei minimalen Umgebungstemperaturen von -30 °C  °C und maximale Betriebstemperaturen bis 90 °C.

Hauptvorteile:
- Hoher Kollektorwirkungsgrad bei mittlerer Temperatur, geeignet für druckbeaufschlagte und drucklose Solarthermieanwendungen.
- Aufgrund der schnellen Wärmeleitfähigkeit eignen sich Vakuum-Wärmerohrkollektoren für solarthermische Anwendungen in kühleren Gebieten mit niedrigen Umgebungstemperaturen.*
- Bekannte Unzerstörbarkeit der Vakuum-Wärmerohrkollektoren nach DIN EN 12975-2.
Empfohlene Anwendungsgebiete:
Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung.
*in Abhängigkeit vom jeweiligen Wärmeträgermedium.


Produkteigenschaften

  1. Die Kollektoren sind komplett vormontiert, was kurze Montagezeiten ermöglicht.

  2. Die Module haben überschaubare Größen und ermöglichen eine hohe Leistung sowie eine schnelle und einfache Installation.

  3. Die Wärmedämmung ist hocheffizient.

  4. Der Verteiler ermöglicht das Befüllen der Vor- und Rücklaufleitungen wahlweise auf der linken oder rechten Seite.

  5. Die Kollektoren sind in unterschiedlichen Breiten und Längen erhältlich und bieten so eine hohe Flexibilität.

  6. Das System kann sowohl im druckbeaufschlagten als auch im drucklosen Modus betrieben werden.

  7. Je nach Wärmeträgermedium kann die Anlage saisonunabhängig betrieben werden.

  8. Die Wärmeleitfähigkeit ist schnell.

  9. Die Vakuumröhren verfügen über ein Hochvakuum, was zu einer hohen Energieausbeute und geringen Wärmeverlusten führt.

  10. Das System kann bei Temperaturen von bis zu -30 °C und bis zu 90 °C betrieben werden.

  11. Das Zweikreissystem sorgt für eine gute Wasserqualität und verhindert ein Einfrieren an kalten Tagen.Es ermöglicht auch eine einfache Integration mit anderen Energiequellen.




R1820R1824R1830
Abmessungen1970*1551*161mm1970*1851*161mm1970*2301*161mm
Bruttofläche3,06㎡3,65㎡4,53㎡
Blendenbereich1,87㎡2,25㎡2,81㎡
Anzahl der evakuierten Röhren202430
Außendurchmesser/Länge des Vakuumrohrsφ58/1800mmφ58/1800mmφ58/1800mm
IsolierungSteinwolleSteinwolleSteinwolle
Durchmesser des kondensierenden Endes des Wärmerohrs24mm24mm24mm
Durchmesser des horizontalen Kupferrohrs38mm38mm38mm
Effizienz basierend auf der Aperturfläche, Solar Keymark EN1297574,5 %74,5 %74,5 %
Jährlicher Kollektorenergieertrag gemäß Solar Keymark, basierend auf ISO 9806:2013  (bei mittlerer Flüssigkeitstemperatur von 50℃, Standort Würzburg) kWh147817632188
Stagnationstemperatur267,6℃267,6℃267,6℃
Anschlussdurchmesser, mm222222
Zulässiges WärmeträgermediumWasser/GlykolWasser/GlykolWasser/Glykol


Vorherige: 
Nächste: 

SCHNELLE LINKS

ÜBER UNS

PRODUKTE

KONTAKT

Nachricht an uns
Copyright © 2022 Linuo Ritter International Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.| Sitemap